32 Geher/-innen und 7 Walker erreichten beim “Coupe de Noel” in Yverdon-les-Bains, Schweiz, am 13.12. über 10km bei winterlichen Temperaturen das Ziel. Mit diesem Bericht sind wir mit all unseren Themen nun wieder aktuell mit dabei.

Coupe du Noël Yverdon 2015

Trotz empfindlicher Temperaturen konnte man in zufriedene Gesichter schauen, so manches Lächeln entdecken. Traditionell findet am zweiten Dezember-Sonntag dieser gut besuchte 10km-Wettkampf in der Schweiz statt. Sieger wurde der für CM Cour Lausanne startende Manuel da Silva. Der 37-Jährige bewältigte die Strecke in 43:36min. (105 Punkte). Meist zusammen mit Come Martin aus Annecy, der 43:38min. schaffte. Dann ein großes Loch.

Coupe du Noël Yverdon 2015Immer wieder tauchten in Gruppen die Athleten aus dem Nebel auf. Zwischen 52 Minuten und 1:10h war an dem Tag für jeden etwas dabei.

151213 Yverdon 3

Foto: Mit Kathrin Schulze war auf dem interessanten Kurs auch eine Deutsche mit dabei.

Die beste Frau, Kathrin Schulze, IAC Innsbruck, konnte sich als Gesamt-Dritte in 51:42min. gegen Patrick Bonvarlet (1960!, M55), der 51:56min. erreichte, durchsetzen. Unbedingt noch zu erwähnen: Zwei Seniorenleistungen, Gerard Perez (1951, M60) 53:51min. = 101 P. und Heidi Maeder (1943, W70) 1:05:06h = 104 Punkte und ein ganz junger Jugendlicher, Nathan Bonzon (2000, M15) 53:46min. = 91 Punkte.

Das vollständige Protokoll findet ihr hier: —>   151213 Yverdon

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation