In Borsky Mikulas konnte sich der Weltmeister und Olympiasieger Matej Toth über 50km wieder einmal dem Starter stellen und gewann dort die 20km, was ihm auch den Titel als slowakischer Meister brachte. Vielleicht war das sein Test für Podebrady (50km?). Mit 1:24:38h schaffte der 34-Jährige immerhin 110 Punkte.

Luniewski

Bei den 20km-Meisterschaften der polnischen Senioren, eingebettet in den 15. Gehen von Zaniemysl gab es 10 Hunderter! Hinter dem 30-jährigen Rafal Sikora, 1:26:35h, wurde Rafal Fedaczynski bei den in einer Altersklasse ausgetragenen Seniorenmeisterschaft als “junger M35″ polnischer Meister mit 1:27:01h (112P.). Die für uns stärkste Leistung schaffte in der M60 Miroslaw Luniewski, der ganz starke 1:50:53h (104P.) und Bronze bei den Senioren, gesamt Achter, erreichte. Herzlichen Glückwunsch.

Jetzt erst mal Sonntag nach Naumburg. Deshalb mehr TOP-Leistungen, alle Hunderter der Veranstaltungen ab Montag in der GEHSPORTWELT!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation