Aufgrund von Nachfragen, mehr zum Test 2: Die Sächsisch-Böhmischen Masters finden in der traditionsreichen (viele Weltbestleistungen), von Grund auf RENOVIERTEN, besser SANIERTEN Leichtathletik-Halle von Jablonec, CZE, dicht an der Grenze zu Deutschland, statt. Im Angebot für Geher, 3000m W35-80 (KORREKTUR; 12.2. auch Frauen gehen 5000m!, Fehler in Ausschreibung!) und seltenere 5000m für die M35-80! Die zweite Besonderheit, lange Geraden, kleine, wenig überhöhte Kurven. Interessant! Meldeschluß für alle Masters-Disziplinen bei TOP-Preisen: Startgeld 4 Euro je Disziplin ist der 20. Februar 20 Uhr. Hier ein Blick in die Halle:200223 JablonecWer noch mehr wissen möchte, hier die Tschechisch-deutsche Ausschreibung:

—>     200223 Jablonec

Und für alle Eingeweihte (ihr wißt schon, EM Zittau 2012), Fans und schon länger dabei: Treff in der Pension Ayky bei Hanna möglich…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation