Seit Tagen zermartert uns die Frage, warum müssen die Senioren gerade JETZT ihr Wettkampfsystem überhaupt ändern? Warum nicht lieber original bei interessanten Wettkämpfen zuschauen, die nur 1x im Jahr stattfinden? Warum dazu jetzt fragliche Umfragen starten, wo das Ergebnis vorher festgelegt wird? Warum werden Ergebnisse bekannt gegeben, bei denen man von 50% der Leute definitiv weiß, so wie beantwortet, war die Frage nicht gestellt! Warum zerfleischt man sich nun untereinander, anstatt es gemeinsam zu verhindern (zu versuchen)? Oder, will man das gar nicht? Die Geschichte lehrt uns viel…. Unsere Empfehlung, an einem Lehrgang für RESILIENZ teilnehmen!

In unserem Bereich Gehen wurden die 50km schon einmal abgeschafft. Damit ging das 50km-Gehen noch einmal historisch in die Geschichte der Leichtathletik ein. Ja, Geher stellen den ersten Weltmeister der olympischen Leichtathletik! Wenjamin Soldatenko, Sowjetunion, 1976 in Malmö, Schweden! Eine 100 000 Euro-Frage bei Jauch. Anderes? Da wurde das Ringen abgeschafft…, und dann ganz schnell wieder in die olympische Familie aufgenommen. Nur so viel dazu. Warum soll nun nur, weil zu Weihnachten in Australien darüber mal gesprochen wurde, jetzt vorauseilender Gehorsam geleistet werden?

Weigel 4

Bundestrainer Ronald Weigel ist für zwei deutsche Meisterschaften, sieht aktuell keine Veranlassung, daran zu rütteln.

In diesem Falle empfehlen wir nun, es wie unser Bundestrainer Ronald Weigel zu tun. Er wurde dazu von seinem Arbeitgeber DLV z.B. noch nicht befragt!! Allerdings hat dieser ihn beauftragt, 2016 und auch 2020 für ein erfolgreiches Auftreten seiner Truppe zu sorgen. Der Aufgabe stellt er sich. Aktuell wohl durchaus mit Erfolg, oder? Sollte dann die IAAF im August zur WM in China u.U. wirklich beschließen, dass irgend etwas gestrichen wird, erst dann entsteht doch objektiv auch eine neue Situation oder? Ja, dann kann man für 2021! vielleicht abwägen, was aktuell mit so starkem Widerspruch durchgedrückt werden soll. Vor allem auch, wenn Widersprüche verschwiegen werden und oder als nicht zielführend ???? abgewiesen werden.

Nicht missverstehen! Wir halten weiter unser Wort, uns zu Inhalten und dem Hin und Her nicht mehr zu äußern. Erst, wenn wir wieder aufgefordert werden. Wir sehen uns aber in der Informationspflicht, diesen interessanten Gedanken von Ronald Weigel der breiten und interessierten Öffentlichkeit mitzuteilen. Er hilft auch uns hier weiter. Denn darin sind wir uns doch alle einig, Befürworter, Gegner und hier der Bundestrainer, wenn so etwas dann 2021 auch im DLV kommen sollte, dann werden wir uns alle natürlich brav daran halten! Ändern werden wir dann nichts mehr,… aber vielleicht heute?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation