Der große Leckerbissen beim “Run to Rio” wird im März am 19.3. in Dudince, Slowakei, verspeist. Guten Appetit! Die Organisatoren haben es verdient. Was dort in den vergangenenDudinska50

30 Jahren, in dem kleinen Kuort, aus dem Boden gestampft wurde, ist bewundernswert. 2016 ist auch Jubiläumsjahr! Und wer sich dort alles in dieser Zeit die Klinke in die Hand gegeben hat, ist lesenswert. Schaut doch einfach mal rein. Die komplette offizielle Ausschreibung kann man hier anschauen oder runterladen.

BROSCHÜRE : —> Dudince 2016

Dudince ist im IAAF-Terminkalender fest verankert. Traditionswettkampf der IAAF-Race Walking-Challenge. Auch mit nötigem “Kleingeld” dafür ausgestattet. Die Konzentration auf den Gehsport hat sich in den letzten Jahren dazu auch noch ausgezahlt. Mit Matej Toth, dem amtierenden Weltmeister, wurde vor Ort und im ganzen Land der aktuell beste 50km-Geher der Welt gefördert. Ein toller Botschafter des Landes und des Gehsports.

IAAF-RW-CH1600 EUCH Bl-WeDie zahlreich erscheinenden Spitzensportler können hier auch erfolgreich punkten und um mehrere Titel kämpfen. Aber auch alle anderen, bis hin zu den “Masters” haben die Möglichkeit auf allen Strecken zu starten, auch für die EUROPA-Challenge gewertet zu werden. Wir haben nur einen klitzekleinen Makel entdeckt. Leider findet Dudince am selben Tag wie unser Mühltallauf statt. Oder umgekehrt…? Aber das ist dann schon der einzige Makel, sollten in 20 Tagen die aktuell zahlreich erscheinenden Flocken ausbleiben…. – in Dudince und in Eisenberg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation