Die beiden deutsche Starterinnen haben bei guten Bedingungen, mit 3 Erdteil- und 11 Landesrekorden, in Bydgoszcz zum Auftakt der U20-WM über 10 000m beim Bahngehen, überzeugt und zeigten keine Schwächen.BydW1-10Die Potsdamerin Teresa Zurek hielt sich bis zur Hälfte der Distanz (23:07, Platz 14) immer in der Nähe der Spitze auf, ließ erst dann langsam abreißen. Mit einer starken zweite Hälfte (23:30 und vor auf Platz 11) gelang es Teresa, den Uraltrekord von Sabine Zimmer (heute: Krantz) aus dem Jahre 2000 auszulöschen. Mit 46:49,97min. gewann Sabine damals in Santiago de Chile bei der U20 Bronze. Ein Fingerzeig? Nach Sabine Zimmer schaffte kein weibliches Talent mehr den Anschluß an die erweiterte Weltspitze. Der weitere Aufstieg führte Sabine dann ebenfalls über Bydgoszcz! Denn 2003 gewann sie dort auf dem Weg zu einer Zeit unter 1:30h in Bydgoszcz Bronze über 20km bei der U23-EM…

2016 können sich alle deutschen Geher aber sogar über zwei starke junge Frauen freuen. Denn auch die Berlinerin Emilia Lehmeyer zeigte sich gut vorbereitet und auf der Höhe ihrer Aufgaben. Bestzeit in 47:03,71min. und Platz 14, mit einem starken letzten Kilometer auch kein zu großer Abfall auf der zweiten Hälfte (23:20 zu 23:43). Die besten Athletinnen der U20 zeigten gar keinen Abfall. Wie bei den “Großen” konnten sich die besten Fünf des Feldes nach Halbzeit z.T. noch wesentlich steigern. Die chinesische Siegerin Ma von 23:06 auf 22:12, die beste Europäerin, Noemi Stella, Italien, von 23:06 auf 22:18 und Silber.

Weitere Zahlen: 27 Athletinnen unter 50 Minuten! 22 unter 49 Minuten. Aus europäischer Sicht ist Teresa auf Platz 3 und Emilia auf Platz 4. TOP 20: 1x Afrika, 2x Australien, 3x Asien sowie je 7x Europa und (Süd-) Amerika!Byd11-21

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation