Ein weiteres wichtiges großes Traditionssportfest für Geher wackelt. Unser letzter Gehsportwettkampf des Jahres seit…. Es knirscht! Die TOP10 des Jahres:181219 Halle TOP10Wie sah es, berechnet nach GP-Punkten, Tabelle 2018, so vergleichbar, vor 5 Jahren aus?131217 Halle, TOP11Das System des bis 2011 sehr gut funktionierenden DEUTSCHE GEHERPOKAL wirkte noch nach. Potsdam hatte sich endlich konsolidiert, wurde unbestrittene Nummer 1 in Deutschland. Wettkämpfe waren Leistungstests und DEMONSTRATION & WERBUNG! gleichzeitig. Die Streckenvielfalt im Angebot wurde immer noch genutzt. Mit diesen, meist positiven Ergebnissen ging es nach der VP1 (Vorbereitungsperiode 1, Oktober, November) zufrieden in den Urlaub und ins neue Jahr!041216 Halle, TOP142004, durchaus eine Hochzeit des Geherpokal! Breit(-er) aufgestellt (LAZ Leipzig, TEAM Erfurt, damals). TOP – Leistungen auch zu diesem Jahres-Zeitpunkt möglich. Möglich auch 10 000m in der Halle, sogar für Frauen! Der Masters-Sport in der Halle noch in den Kinderschuhen. Oleg Kolinko und der PSV Berlin, einer der Pioniere! Auch der aktuell beste Deutsche, Christopher Linke, noch in Kinderschuhen! Charlyne Czychy ebenfalls! Wurde später die erste nach der “Wende” in Potsdam dort entwickelte TOP-Frau – bis zur U20. Aber hier in Halle 2004 um fast 40 Sekunden über 1000m geschlagen! Das sollte vielen Athleten auch Auftrieb geben, weiter an sich zu arbeiten! Es kann nur besser werden! Siehe Charlyne…

Und hier steht nun fest!

MIT DEM 9.PLATZ BEIM JAHRESRÜCKBLICK STARTEN WIR NUN RICHTIG DIE TRADITIONSREIHE. DIE ARCHIVE WERDEN GEÖFFNET! VIELLEICHT AUCH GUT DAFÜR, DIE AKTUELLE ZEIT UND LAGE ZU MEISTERN! AUF EIN NÄCHSTES!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation