Gehen verbotenEs ist hochinteressant und auch etwas traurig, wenn man sich wöchentlich durch die Ergebnislisten der “GEHSPORTWELT” wühlt, um nach TOP-Leistungen für diese Rubrik auf unserer Seite Ausschau zu halten. Schaut ruhig da mal rein. Gehsportergebnisse der Art in Deutschland (Wettkampf & Teilnehmerzahl) sind selten.

Und wenn man so die florierende Vielfalt der Wettkämpfe und die zahllosen Athleten international richtig gedanklich zu spüren bekommt, merkt man erst, wie schmal Deutschland im Gehsport mit Leistungsgedanken aufgestellt ist. Sowohl, was das Wettkampfsystem angeht, als auch bei der Anzahl der Athleten. Ein Grund, neben vielen hausgebackenen (DLO), traditionellen etc. ist der prinzipielle Ansatz, Gehsportwettbewerbe wegen Desinteresse und Mangel an Teilnehmern aus “normalen” Wettbewerben, besonders Meisterschaften, auszulagern. So bewegen wir uns auf einem sehr, sehr schmalen Grat…

Für alle Fans: Die schmale Spitze trainiert aktuell in Südafrika. Der Leistungsnachwuchs, konzentriert in der Region Berlin/Brandenburg, hat sich nun letztes Wochenende einem erfolgreichen Leistungstest bei den BBM-Jugendmeisterschaften in der Halle getestet. Nach langer Krankheit meldet sich nun Josephine Grandi in der U17, jetzt für den SC Potsdam startend, zurück. Wir drücken die Daumen. Hervorzuheben ist bei dieser schmalen Breite der Nachwuchs-Spitze die Leistung von Julia Henze, ASV Erfurt, die ja ebenfalls in Potsdam trainiert. Endlich scheint bei ihr der Knoten geplatzt, schöne neue Bestzeit! Danke für die Geduld und Gratulation. Die besten Ergebnisse, siehe oben, findet ihr ganz aktuell hier in der “GEHSPORTWELT”. Schaut euch die Hunderter der letzten Tage an und genießt. Weltweit ist unser Hobby auf dem Vormarsch… in Deutschland? Doch da ist genug gesagt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation