Für die Europa-Challenge 2016 haben wir natürlich auch die Race Walking-Wettbewerbe von Rio ausgewertet und Interessantes festgestellt (Aufstellung mit Begrenzung auf max. 130 Punkte und Berücksichtigen von Alters-Bonus-Punkten):1608 Rio, Best of for EUCH16

Die Übersicht der Athleten Europas, die mit über 115 Punkten aus Rio wieder nach Hause gefahren sind. Die vollständige Liste der europäischen Starter könnt ihr hier einsehen:  —> Test (wird hier später eingestellt…, technische Probleme).

1) Europa hat im Vergleich zu den anderen Regionen gut! abgeschnitten. 2) In puncto Disqualifikationen und Aufgaben steht Europa auch gut da. 3) Die befürchteten “besonderen” Bedingungen haben sich auf die europäischen Ergebnisse weniger ausgewirkt, als vorher vorausgesagt. 4) Die Ergebnisse im reinen Europa-Vergleich bringen eine Reihe von Überraschungen zutage. Hier die besten Europäer auf den Strecken:1608 Rio, TOP8, EUROPA

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation