Die 2.Runde der HOKUREN DISTANCE CHALLENGE, ausgetragen am 7.7. in Kitami, Japan, hatte mit Daisuke Matsunaga einen überzeugenden Sieger, der die 10 000m in180707 Daisuke Matsunaga starken 37:58,08min bewältigte, Landesrekord. Auf dem Podest mit Kouki Ikeda, 38:40,04 und Masatora Kawano, 38:50,37min noch 2 starke, junge Japaner, 20 Jahre alt, die ins Olympiateam wollen! – auch unter 39min. Den 10 ooom-Frauen – Wettbewerb gewann dann Ai Michiguchi in 45:28,72min. Auch Hongkong-Chinesinnen können nun schnell! Das bewies jetzt Siu Nga Ching, die mit 45:46,93min, PB, W31!, auf dem 2.Platz folgte. Beide Sieger sind auch Doppelsieger der vom 4.-7. Juli ausgetragenen Challenge. Fotomontage: von “O Marchardor”. Mehr Daten zu den Leistungen folgen bis Donnerstag in der GEHSPORTWELT.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation