Das Sportgeschehen haben auch Weltkriege nicht zum Erliegen gebracht! Mit welchem (Bomben-) Risiko? Erst als es ORGANISATORISCH NICHT MEHR MÖGLICH WAR, wurde resigniert! Auch in Portugal! Wie im richtigen Leben stehen sich nun in puncto Sport zwei unversöhnliche Lager gegenüber! In Portugal retten die “Alten” schon seit Jahren den Sport, vor allem im Gehen. Halten ihn am Leben! Dafür durften viele sich nun auch in dieser besonderen Zeit an Meisterschaftsurkunden erfreuen! In Portugal wird nicht getrennt nach “Kadern” und Alter, nach Olympia und Dorfsportfest.

Richtig, es zählt die Leistung für den Verein, die Region und das Land!

Deshalb können auch Menschen weit jenseits der 30 Jahre noch Titel holen, sogar bei internationalen Meisterschaften. Was beide Titelträger von 2021 in der Vergangenheit schon bewiesen haben. Ich streite nicht um links oder rechts, gut oder böse, feige oder tollwütig!

Ich will ganz einfach ORDENTLICH (über-) LEBEN! Zu Almeirim:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation