Vor 800 Tagen ! hatten wir uns von der alten tumblr-Seite verabschiedet und haben den Schritt zu dieser Berichterstattung gewählt. Nicht immer freundlich, nicht immer fair behandelt, können wir heute zufrieden und glücklich mit kompletten Konzept, immer aktuell im Drittelmix Info, Bild und Analyse schon wieder mächtig (…gewaltig, Egon) zurückblicken. Aber nur kurz, auch wenn uns die schon wieder 612 Beiträge hier und die ständige Pflege der 16 Unterseiten mit unserem Hit, der GEHSPORTWELT, ganz schön fordern.

Persönlich habe ich den Sonntag in Naumburg, Betreuung 20km, 5km selbst in 27:31min. genossen und am Montag neben den Auswertungen, die wohl die ganze Woche in Anspruch nehmen wird, gleich mit dem Langstreckentraining begonnen:170424 FitbitDabei geht es gesundheitsbedingt nur um das AKTIV-SEIN! Selbstverständlich bleibt der Blick und der Genuss der einmaligen Natur in der Umgebung dabei erhalten.170424 LandschaftOriginal am Montag aufgenommen, brachte mich dann die Resonanz zu Naumburg in die richtige Stimmung, das ganze Unternehmen noch eine Weile irgendwie so durchzuhalten.170425 Zugriffe SeiteDie Google-Analytik – Übersicht bringt absolute Bestzahlen, zeigt, das Konzept wird genau so angenommen und das motiviert natürlich mich wieder für weiteres. Schon sind wir in der nahen Zukunft. Im Mai treffen wir uns auf dem Kaufland-Dach zur Erfurter Stunde und der DLV-Jugendcup steht an. Noch kenne ich keine Details, aber die wichtigsten Daten findet ihr auf der Unterseite “Nächster Wettkampf”. Eine Woche später geht es nach Podebrady. Neben der Team-Europameisterschaft der Geher am 21. Mai für die Spitze und M/W U20, können sich M/W U18 und Ü35 am Vortag bei der Generalprobe alles, aber auch alles, nicht nur ansehen, sondern auch über 5km persönlich erleben! Details dazu auf der Unterseite “Nächster Event”, einschließlich der Übersicht zum vollkommen für den Event umgestalteten Park. Also, wenn das nichts ist.., Und bleibt weiter schön neugierig.1700 GSN bunte Vielfalt

Neben der nahen, gibt es natürlich die “weitere Zukunft”. Auch hier volle Zuversicht (ohne Einzelkämpfer-Dasein), alles abgestimmt im Gehsportnetzwerk (GSN), was den nötigen Rückhalt gibt.

So entstehen auch neue Ideen. Dazu später mehr oder zu gegebener Zeit. Hier soll noch nicht vorgegriifen werden. Aber im GSN haben wir in der kurzen Zeit schon viel erlebt, gestaltet und sind uns näher gekommen. Alles, um mit Freude unser gemeinsames Hobby zu gestalten. Was soll dagegen stehen, es auch gemeinsam zu tun? Diese Seite ist ein kleiner Baustein dafür.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation