Und freuen uns über jeden Neuling oder Rückkehrer auf Asphalt und Tartan. So geschehen am 8. Januar in Rotterdam. Die Aachener Gehsportgruppe fährt regelmäßig zu den nahen Nachbarn. In der “GEHSPORTWELT” berichteten wir bereits über die besten Ergebnisse der Veranstaltung. Mit Eintreffen des Foto´s wird folgende Info mit Bild belegt und garniert.170108 Rotterdam

Nach weit mehr als drei Jahren Abstinenz (damit zählt er in unserer Statistik als Neuling) ist der 37-jährige Matthias Holtermann (2., von rechts) wieder als Aktiver in den Kreis seiner Mitstreiter von Alemannia Aachen mit überzeugenden 53:57min. für die 10km – Strecke zurückgekehrt. Wir freuen uns. Nach dem erfolgreichen Wiederauftritt von Peter Gaus im Oktober in Andernach schon das zweite große Ding von Doyen Peter Schumm in kurzer Zeit. Wenn die starke Truppe nun wieder gemeinsam bei den Deutschen Meisterschaften antritt, wird es auch wieder bei der Teamwertung interessanter (bei noch sportfreundlicherem Teambilden). Weiterer positiver Streif am Gehsporthimmel unserer Breitengrade.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation