Diese “Hitze” ist in diesen Tagen ein viel benutztes Wort.  Auftakt der EM in Berlin – und auf dem Bild die große Werbung für Leichtathletik, gleich neben der Gedächtniskirche für das Fest! Genau dort trotzten zwei180807 Bln EMSäule Badener den bei drückender Hitze (KM31 = 31 Grad) zu schlechten Dingen oft herunter ziehenden Aussagen. Ja, es standen immerhin 50km bei den EM in Berlin an. Carl Dohmann, Baden-Baden, mit Jahresbestleistung 3:50:27h und Platz 5 aber auch Nataniel Seiler, Bühlertal, mit persönlicher Bestleistung 3:54:08h und Platz 8 meisterten bei diesen Temperaturen ihre Aufgaben mit Bravour. Super! Das hat uns alle sehr erfreut! Schade! Beim dritten Vertreter, Carl Junghannß, Erfurter LAC, einziger Thüringer Geher und als Einziger des Männerfeldes disqualifiziert, kann die Einschätzung nicht “rosig” ausfallen. Ein „sneeler, sneeler“ wirkt u.U. dann sogar kontraproduktiv. Zumindest der Technik, eine richtige (schon vor Jahren offiziell vermerkte) Schlußfolgerung, wolle man sich in Zukunft mehr widmen…? Eine gute Aussage.

Das, was unsere beiden Badener, sehr gut vorbereitet und eingestellt von Alt-Meister Robert Ihly, Offenburg, im Sog von Maryan Zakalnitzkiy, Ukraine, 3:46:32h und Matej Toth, Slowakei, 3:47:27h leisteten, ist nur tiefstens anerkennend hier so zu dokumentieren. Herzlichen Glückwunsch. Unser Bild mit den drei tollen, glücklichen Badenern, vielleicht 10-15min nach Zielankunft, Respekt!180807 Bln 50M DtDie EM-Premiere bei den Frauen konnte wie erwartet Ines Henriques, Portugal, in 4:09:21h für sich entscheiden. Sie gewann überzeugend und deutlich vor Alina Tsviliy, Ukraine, 4:12:44h und Julia Takacs, Spanien, 4:15:22h. Um diese Leistungen richtig einzuordnen, ohne Hitzefaktor!, das waren: 125 (W38), 120 bzw. 119 Punkte. Spannende Wettkämpfe im tollen Berliner Look übertünchen viel Ungereimtes, auch von Funk und Fernsehen nicht besonders gut rüber Gebrachtes. Schade. Wieder mal nicht die richtigen Berater gewählt…, Fehler, Allgemeinheiten, Erklärungen??? (vor allem bei ARD). Aber die wollen uns ja eh nicht richtig…, zum 2.Mal, schade..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation