19 starke Geher von drei Kontinenten (Asien, Europa, Amerika) beteiligten sich an den Internationalen Militärmeisterschaften in dieser Woche in Wuhan, China. Sehr schön, dass mit Teresa Zurek, Potsdam,3., und Nathaniel Seiler, Bühlertal, 5., zwei deutsche191025 Wuhan Geher dabei waren. Alle drei Wettbewerbe wurden mit starken Leistungen von chinesischen Athleten gewonnen (Siehe Foto: Montage, O Marchador)

Frauen, 20km, 4Tn., 1. Jiayu Yang, 23, in 1:30:03h; Männer, 50km, 3Tn., 1. Wang Qin, 25, in 3:51:56h und 20km, 12 Tn., 3dis, der unbekannte 1. Hao Xu, 20, mit 1:22:18h. Dazu muss gesagt werden, dass der Chinese zwar die ganze Zeit das Geschehen ganz vorn mitbestimmte, Nathaniel bis zur ca. 10km auch, 42:05min, die Führenden, bei km16: Liakhovich, UKR und km18: Bonfim, BRA, aber noch disqualifiziert wurden.

Für Teresa, 1:37:44h und Nathaniel, 1:25:19h, ein versöhnliches Ende der Saison oder der Beginn?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation