In der GEHSPORTWELT 2019 sind NEU die Daten von Badalona, ESP, Ancona, ITA, Apeldoorn, NED, Arahal, ESP und Sumy, UKR, U18, eingestellt. Andere Ergebnisse lassen noch auf sich warten…

Noch zwei Dinge die hier liege und auf Dokumentation warten. Hier ein Beitrag aus unserer Thüringer Regionalzeitung zum Thema: Von der NORM zur RANGLISTE:

Test56Die Zeitung widmet sich eine ganze Seite dem Thema Umstellung der Qualifikationskriterien in der Leichtathletik zu den großen Höhepunkten OS, WM, EM mittels genau definierter Ranglisten. Vom DLV ist davon noch nichts in der Öffentlichkeit zu hören. Und die paar Geher? Interessiert wohl nicht oder? Zumindest noch nichts gehört, auch hier.

Aber die paar Speerwerfer in Deutschland interessiert es doch auch? Ja! Und Jena, natürlich mit der Speerwerfer-Hochburg um Thomas Röhler ganz besonders. Man lernt auch seine Meinung und andere kennen, Unterschiede werden erklärt etc.! Man will sein Publikum, seine Fans mitnehmen! Durch Information, offenes Herangehen. Sehr gut! Zumindest im Speerwerfen weiß ich nun Bescheid. Danke. Die Gehsportinfo´s hole ich mir von woanders…, z.B. Australien. Ist zwar nicht gleich um die Ecke, aber informativ. Genau so, wie in Jena mit dem Speerwerfen…

Zweites Thema: Die WETTKÄMPFE! Es ist schon Februar, noch immer nicht alles durch… (Bestätigung DLV). Aber da ich weiß, langsam wird es auch für uns Zeit, hier der aktuelle Überblick mit den wichtigsten Wettkämpfen (Vorbehalt) und den WERTUNGEN. Das GSN hat folgenden Wertungsmodus nun bestätigt:1900 WERTUNGEN I1900 WERTUNGEN IIIn der Wertungsliste findet ihr auch die bestätigten Quali-Wettkämpfe für Doha. Aus Deutschland ist von 2018 Aschersleben noch für 2019 dabei. Sonst ist NICHTS beantragt. Andere, wie USA, Portugal, Polen, Spanien und Ungarn waren schneller, neben den IAAF-RW-Challenge-WK zu den Qualifikations-Wettkämpfen zu gehören.

EUROPA – Challenge: Alle Regeln vereinfacht! 51 Wettkampforte mit über 60 Wettkämpfen warten auf die Bewertung. Da finden sich für die Sportler aller Coleur doch sechs Wettkampfchancen, um die maximale Möglichkeit von Punkten zu erhalten. Sechs Wettkämpfe aus diesem Riesen-Reservoir! Macht doch einfach mit!

DeutscheMasters: Schnell ist ein Bezug und Übergang gefunden. Für die Regionen – TEAMWETTBEWERB, LIGA DER REGIONEN – gibt es nach aktuellem Stand 14 Möglichkeiten, um für die Mannschaftswertung 2019 zu punkten. Die besten sechs Aktionen werden gewertet. Wieder dabei, zu 80% ist Gleina, um den drohenden Ausfall der beliebten 10km-Masters-DM zu verhindern. Danke! Wir freuen uns. In der RANGLISTE 2019 geht es auch einfach zu. Einfach mindestens 6x die Wettkämpfe der DeutschenMasters besuchen. Das wäre schön. Und ihr seid in der Wertung! Freude! Die wird noch gesteigert, wenn man neben der Basis, 6 deutsche Wettkämpfe, noch an einem der vielen EUROPA-Challenge-Wettkämpfen teilnimmt! Das ist doch eine Wucht. Aber aufpassen, drei deutsche Wettbewerbe sollten schon dabei sein. Denn es werden nur maximal drei Challenge-Wettbewerbe gewertet. Wir meinen, 3+3 macht sechs und das ist fair! Oder?

Also keine ANGST VOR EUROPA! Das ist für uns die “Sahne” auf die Basis-Wettbewerbe in Deutschland. Seid ihr dabei? Dann gleich alle Wertungen hier runterladen:

  —>   Die Wertungs-Wettkämpfe 2019

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation