Nicht nur unser Wendepunkt der insgesamt 2km langen Pendelrunde, sondern auch der Wendepunkt beim Vorbereiten des 6. Mühltalgehens im Eisenberger Mühltal am 12. Juni!210322 Mühltal, Wendepunkt Gespannt schauen Uwe Weyrauch, Mario Brandt und Udo Schaeffer auf den da eingeschlagenen Nagel im Asphalt. Allen ernsten Gemütern fällt ein riesiger Backstein an cruden Belastungen ab. Das bekannte Terrain wurde von uns Dreien als Team noch einmal komplett besichtigt und für sehr gut befunden. Und alle wesentlichen Punkte, wie die Strecke, Gestaltung Start/Ziel-Bereich und der Ablauf nehmen reale Gestalt an. Bereits vorher verzückte uns Uwe schon mit der freudigen Nachricht, die drei Landesverbände stimmen “vom Prinzip” alle zu. Nun geht es um Details. Mal sehen, ob “echte” Offenen Mitteldeutschen Meisterschaften “herauskommen”? Ein Fortschritt? Egal, was kommt. Das ist der Wendepunkt in der Historie der Vorbereitung! Wir freuen uns.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation