Auch hier bietet der Veranstalter dann eine herrliche Gesamtliste an:180520 Fr20km TOPTENDie Führung war hart umkämpft, obwohl es “nur” um die Plätze und Medaillen, nicht vordergründig um die Zeiten ging. Die bekannt starke Ungarin Katalin Bodorkos, W50, unternahm einen ernsthaften Ausreißversuch. Aus Verfolgergrüppchen bildete sich dann gemeinsam mit der Ungarin das entscheidende Führungsquintet. Erst dann begann das erwartete Ausscheidungsgehen, bei der die Italienerin Cinca, W45, am besten und auch am längsten das eingeschlagene Tempo halten konnte. Immer ganz vorn mit dabei, die international für Österreich startende Kathrin Schulze, in Deutschland für den ASV Erfurt unterwegs. Gesamtzweite und Gold in der M35! Weit auseinandergezogenes Feld. Aber auf der übersichtlichen 2km-Runde war das und auch die vielen Überrundungen kein Problem. Da vorne unterschiedliche Altersklassen unterwegs waren, kam es da zu keinen großen Kämpfen um die Plätze. Dahinter schon, z.B. Borovickova, CZE gegen Mombelli, ITA, W45 um Silber mit nur 29s Abstand oder der Kampf um den Sieg in der W65. Hier unsere Liste der besten Leistungen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation