Zum „Tag der Arbeit“ hat es mich dann doch so sehr „gejuckt“, meiner selbst gestellten Informationspflicht so gut wie möglich nachzukommen… Das Protokoll auf mein Tablet geladen, habe ich dann Leistung für Leistung gewertet und über 70 Punkte umgehend in meine GEHSPORTELT – Datei auf dem Laptop eingetragen. Mühsam, aber, wie ihr seht erfolgreich. Nachdem der DLV den mit dem Leistungssport vereinbarten Termin für eine Bahn – DM für 2024 nicht genehmigte, wurde daher kurzfristig dieser Termin für einen 4.Süd-Harz-Cup als „kleiner“ Ersatz realisiert. Auch der GP24 und die LIGA waren lange auf der Planungs-Tour 2024 unterwegs. Unsere Serie steht – siehe Übersicht. Aber den „gedachten Test“ für die auch kurzfristige Straßen-DM nutzten nur wenige. Was bleibt sind immerhin 63 Leistungen und: Der Nachwuchs in der Region Mitteldeutschland ist nicht schlecht aufgestellt. Unsere besten Leistungen:

2 Kommentare zu “Sangerhausen- Report

  1. Ulrich Brämer schrieb am 1. Mai 2024 um 13:50 :

    Am selben Wochenende waren auch noch Veranstaltungen mit Bahngehen in Delmenhorst und Neuss, so dass in Summe doch etliche Geherinnen und Geher die Wettkämpfe zur Vorbereitung auf die DM genutzt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Post Navigation