Aus deutscher Sicht brachte Biberach, am letzten Samstag, eine sehr gute Beteiligung, vor allem 39 Finisher über 10km waren schon beeindruckend. Wir haben uns auch sehr über180421 Bib01 zehn Achtziger (Sportler, mit 80 und mehr Punkten) gefreut. Hoffentlich beginnt in Biberach auch bald die Planung für 2019? Wir wären wieder dabei. Danke.

Aber es war bedeutend mehr los, in der Welt – 14 Tage vor dem GEHSPORT-EREIGNIS 2018!

In der GEHSPORTWELT haben wir einige TOP-Ergebnisse zusammengetragen. Was ist dort neu hinzugekommen? Hier180421 Bib02 untermalt mit weiteren Bildern von Biberach…

15. 4. Saumur, Frankreich, bereits etwas länger her, seltene 20 000m Bahngehen! in einer tollen Rotwein-Gegend!

21. 4. Monthey, Schweiz, Maria Czakova, Slowakei, geht dort bei den 10 000m Masters mit 45:27min neuen Landesrekord.

15. 4. Lomello, Italien, fleißige Italiener mit vielen Ergebnissen. In Lomello dominieren wiederholt starke Chinesen. Das Nationalteam bereitete sich dort auf180421 Bib07 den Weltcup vor!! Nur geringe Sekundenabstände im Ziel. Cai Zelin, 20:03min und Lu Xuishi, 22:39min siegen. Italiener partizipieren…

18. 4. Mailand, Italien, Mittelstrecke & Gehen bei Nacht…! eingeschoben vor den regionalen Überprüfungen in…

22. 4.  die 49.Trofeo, Italien, mit nächster Runde in Mariano Comense, NORD, Livorno, ZENTRAL und Acquaviva180421 Bib06 delle Fonti, SÜD-Region. Vergleichbare Leistungen bis zur U18!, Beste: Gianluca Picchiottino, 39:38min über 10 000m…, insgesamt doch wesentlich schwächere Frauen im Vergleich.

21. 4. Bekescaba, Ungarn, Ungarische Meisterschaften, Bence Venyercsan und Mate Helebrandt gehen bei sehr warmen Wetter die 20km beide in 1:24h und holen 110 Punkte!

21. 4. Jaen, Spanien, die Universitäts-Meisterschaften – selbstverständlich mit Gehen! Und starken Leistungen…, Test für einige Nationalkader, Giego Garcia, Miguel Angel Lopez mit180421 Bib03 40-ger Zeiten über 10 000m, Maria Perez gewinnt bei den Frauen mit 21:51min.

WOHIN  GEHT´S?

20. 4. Veröffentlichung der IAAF: In den aktuellsten Meldelisten zum Weltcup in Taicang, China, am 5./6. Mai stehen 386 Sportler aus 49 Ländern. Deutschland beteiligt sich bei den sechs Teamentscheidungen mit 10 Athleten und könnte drei gute Mannschaftsergebnisse mit nach Hause bringen. Am Freitag gibt es eine Vorschau auf den bestimmt bedeutensten Gehsporthöhepunkt in diesem Jahr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation