Die Süddeutschen Meisterschaften in der Halle, weitere vier Landesmeisterschaften und der Region Westpfalz als eigentlichem Veranstalter wurden durch die Gaststarter anderer Landesverbände, die wegen der Deutschen Masters 2018 nach Kaiserslautern gekommenSchrödter waren, noch weiter aufgewertet. Das Orga-Team um Roland Schröder – siehe Foto – hat allen !! wieder einmal gute Gelengeheiten gegeben, unser Hobby zwei Stunden lang richtig gut auszuleben. Unser Dank an das Team, verbunden mit dem Wunsch auf Fortführen 2019 und 2020. Dem Starter stellten sich in vier Wettbewerben 47 Athleten. Abzüglich der 8 Jugendlichen und 1x “Männer” waren 38 Masters (23M/15W) ein Segen für unsere Deutschen Masters. Mehr dazu vor allem im Blog des GEHSPORTNETZWERKES. Dort erscheinen dann ab Montag auch die verschiedenen Wertungen und die ersten Zwischenstände 2018. Die besten Leistungen M/W sind jetzt schon hier in der GEHSPORTWELT eingestellt.

Zusammengefaßt die Leistungen Gesamt: Ein Hunderter gibt es durch Steffen Meyer, SV Breitenbrunn, der auch Süddeutscher Meister wurde. Bei den Frauen gewann diesen Titel Nicole Hörl, Diezer TSK Oranien. Bei diesem Wettbewerb siegte Kathrin Schulze, ASV Erfurt, mit 15:08,90min. Insgesamt 11 Leistungen mit 80 und mehr Punkten. Dabei auch eine Nachwuchsleistung. Maryam Hamdan, Diezer TSK, schaffte 80 Punkte mit punktgenau 5:49min in der W12. Glückwunsch!

Ein paar Fotoeindrücke für euch von mir ausgesucht:

KL 1180224 KL 2180224 KL 3Durch die Scheibe geschaut, der Blick auf die “Macher”, den wir noch einmal vielen Dank sagen. Auch für das Erstellen eines 2-seitigen Protokolls !, bei SELTEC und dem DLV wären es mindestens 8 geworden. So ist alles übersichtlich erstellt. Auch dazu unseren Dank. Und wer das Protokoll noch nicht kennt, hier geht es zu selbigen:

—>   Kaiserslautern, 24.2. Protokoll, Gehen

Und bei diesem schönen Protokoll geht es nun, Montag 18 Uhr, freudig an die Auswertung für unsere Masters – Wertungen 2018.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation