Diese Woche findet so ein schönes Ergebnis den Weg in unsere Wochenrubrik! Gerade deshalb, weil es für viele, auch Interessierte nur ein „Nebeneffekt“ des Strebens nach „höher, schneller, weiter“ sein kann. Aber ein schöner! So berichten nicht nur wir vom einzigen Sieg Deutschlands beim traditionellen 68. Kusocinski-Memorial, WA Gold Level, am 5. Juni in Chorzow, Polen. Hier wieder „unser“ Titelbild aus Portugal:Die Ergebnisse, bewertet mit der Punkttabelle des Deutschen Geherpokal:Und weil es der wohl einzige Erfolg Deutschlands beim GOLD LEVEL der WA in Chorzow war, findet der Sieg auch Aufmerksamkeit auf Leichtathletik.de und damit einen Weg zu breiterer Masse, nicht nur speziell Interessierten.Wir zitieren:Es kann nur sein, das gibt Christopher Linke weiter Auftrieb und Sicherheit bei seinem „GO TO EUGENE & MUNICH!“ Er wird selbst am Besten wissen, ob und wann selbst ein Doppelstart für ihn gut ist! Weiter so…Voller Hoffnung auf weitere solche Endspurt – Erfolge wie in Chorzow!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation