Da ging es aber doch knapp zu, bei den 20km-Ozeanien-Australien-Meisterschaften am 11. 2. in Adelaide, AUS, die zur IAAF-Race Walking-Challenge 2018, Kategorie C zählen. Da alle Wettkämpfe  “OFFEN” ausgetragen werden, mit vielen Europäern “bestückt”, wird Adelaide auch für die EUROPA-Challenge 2018 gewertet. Hier die Besten:180211 Adelaide W180211 Adelaide MInsgesamt großer Sport in Adelaide, Athleten aus 6 Ländern weilten in Australien, z.T. schon länger hier weilende Gäste. Auch einige Nachwuchsleistungen, weit über 100 Punkte! Auch, wenn man bedenkt, die letzten Tage stand das Termometer am Tag ständig deutlich über 30 Grad. Zum Glück heute nur maximal 25 Grad… und! man hatte vorsorglich den Start auf 7 Uhr morgens geplant. Da setzten sich viele erfahrene “30-er” durch. Die Auswertung dauert etwas länger…, geschuldet vielen Fehlern im Protokoll und keine Geburtsdaten… Die Zwillingsbrüder Cortes aus Chile z.B. sind natürlich die Arayas…! aber das weiß ja jeder. Die sportlich wertvollsten Leistungen wie immer gleich in meiner GEHSPORTWELT. Sollte man etwas 2018 hervorheben? Dann, Australiens Frauen sind mit 9 Sportlerinnen <1:40h über 20km ganz stark aufgestellt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation