EUROPA – Challenge 2018

1800 EUCH Logo

 2018. 01. 03  Jetzt geht´s los! … Hier entsteht die neue Challenge – Seite! Willkommen 2018! Welcome to EUROPA – CHALLENGE 2018 ! Please look in the pdf-site (from 18.01.20). You can see the events from 2018, pdf-Format :      —>   EUROPA – Challenge 2018  topical.

Neuigkeit10. 2. 2018:  Topical modification on the end from the view…

Die aktuellen Änderungen unserer Wettkampfübersicht insgesamt: a) International: Alle bekannten IAAF-RW-Challenge Wettkämpfe eingefügt (während man Adelaide im IAAF – Kalender schon “sehen” kann, fehlen lt. aktuellem Plan die anderen Wettbewerbe der C-Kategorie aber? Und sind aktuell als solche auch nicht ersichtlich): Adelaide, Monterry, Sucna?, Nomi City?, Rio Maior, Taicang, La Coruna, Berlin?, 4 Tage Lake Tahu! Außerdem noch: 9.6. Simnas, LTU am Folgetag nach Alytus, LTU in der Region zugefügt!, Ersatz für Veenendaal, NED, steht noch nicht fest, Tilburg, NED, ist nun bestätigt.

b) National: Macht mehr Sorgen als international, ich schäme mich für Deutschland. Die Meisterschaften auf der Bahn stehen noch nicht fest. Vor allem ist immer noch keine Lösung in Sicht! Es wird auf Zeit gespielt, man ist abwartend bis untätig. So stehen die Wettkämpfe der Deutsche Masters insgesamt nicht fest, weil sich mit einem möglichen Termin der DM! erst der sonst durchgeführte Wettbewerb in Jüterbog und Bühlertal entscheidet. Von hier tiefste verbeugende Entschuldigung…

AKTUELL, 10.2.: Nach meinem Aufruf vom 2.2. hat sich etwas getan. Bezüglich Der Bahnmeisterschaften können wir jetzt wieder etwas ruhiger treten. Nun tut sich was…! mehr noch nicht hier. Was aber fehlt, und worauf alle Masters auch warten: WAS WIRD NUN MIT JÜTERBOG und WAS WIRD MIT BÜHLERTAL? Warum tun wir uns das jedes Jahr an? Warum akzeptieren wir das als “NORMAL”? Bis zum Wettkampf in Kaiserslautern am 24.2. werden wir an einer Lösung arbeiten. Spätestens im Mühltal wissen dann alle über die Wettkämpfe der Deutsche Masters 2018 Bescheid!